Shop
Login

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

TPM / Instandhaltungsmanagement

Hier geht es um die produktivitätsorientierte Instandhaltung zur Steigerung der Maschinen- und Anlageneffektivität unter Einbeziehung der Produktionsmitarbeiter/Werker. Autonome und geplante Instandhaltung sind die zentralen Themen dieses Kompetenzbereichs.

   Zurück

Führungskompetenz

Heutzutage ist Führung gefragt, die Anpassungsfähigkeit und Kreativität systematisch weiterentwickelt - Führung die Freiraum gibt, die inspiriert, die Selbstmotivation ermöglicht und Menschen befähigt, über sich hinaus zu wachsen. In diesem Kompetenzbereich finden Sie dazu die passenden Seminare.

   Zurück

Persönliche Entwicklung

Persönliche Fähigkeiten wie z. B. Kommunikationskompetenz, Projektmanagementkompetenz und Coaching-Kompetenz sind wichtige Bausteine, um in der veränderten Geschäftswelt beruflich erfolgreich zu sein. Die Seminare in diesem Kompetenzbereich helfen Ihnen, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln.

   Zurück

Wir suchen Dich für unser Team!

Das CETPM, ein Institut an der Hochschule Ansbach mit Sitz in Herrieden, ist der führende Anbieter von Seminaren, Tagungen und Events im Themenbereich Operational Excellence. Wir entwickeln Menschen und unterstützen Organisationen durch hochwertige, innovative Dienstleistungen und Produkte. Möglich wird dieser Erfolg durch die Leidenschaft und Kompetenz von rund 40 Trainern, Referenten und Coaches sowie unseren 15 festangestellten Mitarbeitern. Um unserem hohen Anspruch gerecht zu werden, suchen wir Menschen, die begeistern können und kontinuierlich nach Verbesserung streben. Wir bieten unter anderem

  • Innovatives, agiles Umfeld mit großem Gestaltungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tolle Aussicht und einen Arbeitsplatz, wo andere Urlaub machen

Wenn Corona uns nicht mehr hindert,  sind folgende Stellen zu besetzen:

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise des beruflichen Werdegangs etc.) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte umgehend ausschließlich per E-Mail an bewerbung@cetpm.de. Die Unterlagen fassen Sie dabei bitte in ein PDF-Dokument mit insgesamt max. 8 MB zusammen.

4J4A8245_freigestellt

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Hauf, Managing Director (Tel.: + 49 9825 2038-107, Email: andrea.hauf@cetpm.de), gerne zur Verfügung.