Lexikon
Forum
Downloads
Shop
Fachmagazin YOKOTEN
Login

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

Agilität

Agilität ist derzeit bestimmendes Thema in der Organisationsentwicklung: Ziel ist ein souveräner Umgang mit Komplexität und Unsicherheit durch selbstorganisierte Teams, schnelle Feedbackschleifen, unternehmerisches Denken auf allen Ebenen und Aufbau einer passenden Vertrauenskultur.

   Zurück

Persönliche Entwicklung

Persönliche Fähigkeiten wie z. B. Kommunikationskompetenz, Projektmanagementkompetenz und Coaching-Kompetenz sind wichtige Bausteine, um in der veränderten Geschäftswelt beruflich erfolgreich zu sein. Die Seminare in diesem Kompetenzbereich helfen Ihnen, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln.

   Zurück

Seminar Professionelle Arbeitsvorbereitung in der Instandhaltung

Von der Feuerwehrinstandsetzung zur präventiven Instandhaltung

Zielgruppe: Bereichs- / Abteilungsleiter

spezial Wissen

Seminar Professionelle Arbeitsvorbereitung in der Instandhaltung

In unseren wechselhaften Zeiten sind Feuerwehreinsätze durch die Instandhaltung nach wie vor an der Tagesordnung. Aufgrund der großen Erwartungen an eine hohe Anlagenverfügbarkeit wird der Weg von der Feuerwehrinstandsetzung hin zur präventiven Instandhaltung notwendiger denn je. Termintreue, kurze Ausführungszeiten, Kostenbewusstsein und nachhaltige Qualität sind wesentliche Voraussetzungen für den Erfolg der Instandhaltung. Eine Arbeitsvorbereitung und Steuerung in der Instandhaltung spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle wie in den Produktionsbereichen.

Grundlage dafür sind an den Bedürfnissen der Produktion angepasste Instandhaltungspläne ebenso wie eine strategiekonforme Instandhaltungsorganisation. Erfahren Sie in unserem Training, wie Sie die Arbeitsvorbereitung in der Instandhaltung zielorientiert planen und bei bestmöglicher Anlagenverfügbarkeit die Kosten senken. Entwickeln Sie risiko-/engpass- und strategiekonforme Instandhaltungspläne, die den aktuellen Anforderungen an eine moderne Instandhaltung entsprechen.

Professionelle Techniken und Methoden stehen im Zentrum dieses Trainings. Durch praxisorientierte Fallbeispiele und Übungen wird das Wissen gefestigt, damit es maximal nützlich im Unternehmen anwendbar ist.

Inhalte

  • Voraussetzungen und Instrumente der geplanten Auftragssteuerung
  • Zeitwirtschaftliche Grundlagen – Termin- und Kapazitätsplanung
  • Aufbau eines effizienten Auftragswesens – Transparenz und Dokumente
  • Systematisches Strukturieren von Maschinen und Anlagen
  • Die Auswahl der optimalen Instandhaltungsstrategie
  • Projektmanagement für die Stillstandplanung – Shut-down-Management
  • Anforderungen und Aufbau von effektiven Instandhaltungsplänen
  • Spezielle Methoden zur Schwachstellenvermeidung und -beseitigung
  • Kennzahlen zur Erfolgskontrolle
  • Kooperation mit Fremdfirmen
  • Ersatzteil- und Lieferantenmanagement
  • Praktische Übungen und Erfahrungsaustausch

Was Sie lernen werden

  • Praxisorientiertes Expertenwissen
  • Seminaraufbau ermöglicht sofortige Umsetzung der Lerninhalte in die Praxis
  • Vermittlung von Fachwissen sowie Methodenkompetenz
  • Interessante Seminargestaltung mit Abwechslung zwischen Theorie und praktischen Übungen
  • Maximaler Nutzen durch bessere Planung und Reduzierung von Ausfällen

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter aus der Instandhaltung und insbesondere Arbeitsvorbereiter, Arbeitsplaner und Meister sowie Interessierte am Thema Arbeitsvorbereitung.

Jetzt risikofrei buchen

Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.

Weitere Informationen zur risikofreien Buchung und unserem Hygienekonzept

Termine

Auf die Merkliste

Termine

Termin
07.02. - 08.02.2022
Ort
Präsenzseminar am Campus Herrieden
oder per Live-Stream wo immer Sie möchten
Termin
05.09. - 06.09.2022
Ort
Präsenzseminar am Campus Herrieden
oder per Live-Stream wo immer Sie möchten
Jetzt risikofrei buchen

Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.


Noch
buchbar

Nur noch wenige
Restplätze

Leider
zu spät...

Durchführung
garantiert
FOCUS Weiterbildung Top Anbieter

Vertrauen Sie einem der besten Weiterbildungsanbieter Deutschlands!

Seminarzeiten

1. Tag:09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag:08:30 - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

1.250 EUR inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Urkunde

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. USt.

Unsere Seminare werden von unseren Kunden hervorragend bewertet:

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu CETPM GmbH. Mehr Infos anzeigen.
4

Jetzt risikofrei buchen

Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.