Lexikon
Forum
Downloads
Shop
Fachmagazin YOKOTEN
Login
Suche

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

Qualität & Six Sigma

In diesem Kompetenzbereich geht es darum, eine optimale Qualität sicherzustellen, um die Kundenzufriedenheit zu erhalten und zu steigern. Six Sigma ist dafür eine bewährte Methode. Weiterhin finden Sie hier Seminare zu den vielfältigen Themen der Qualitätssicherung.

   Zurück

Seminar Effektive Instandhaltung durch Shopfloor Management und Prozesseffizienz

Mit Transparenz zur Prozessoptimierung

Zielgruppe: Bereichs- / Abteilungsleiter, Fachkräfte, Spezialisten

intensiv

Seminar Effektive Instandhaltung durch Shopfloor Management und Prozesseffizienz

Shopfloor Management und Prozesseffizienz ist in Fertigungsbereichen Teil der täglichen Routine. Inzwischen nehmen diese Themen auch Einzug in viele Dienstleistungs- und Servicebereiche. So auch in die Instandhaltung. Allerdings findet in den meisten Instandhaltungsabteilungen wenig bis kein teamorientiertes Abweichungsmanagement im Sinne von Shopfloor Management statt. Ähnlich sieht es mit der Optimierung der Instandhaltungsprozesse aus. Es wird punktuell an den Abläufen optimiert, allerdings findet nur wenig bis keine zielgerichtete und systematische Steigerung der Prozesseffizienz statt. Gewohnheiten werden in den seltensten Fällen geändert, wodurch Prozesse immer wieder in ihre alten Muster zurückfallen. Das Seminar liefert Ihnen Antworten auf die wichtigsten Fragen und vermittelt in kompakter Form ein umfangreiches und sofort umsetzbares Fachwissen. Sie erfahren, wie Sie die Einführung von Shopfloor Management und standardisierter Arbeit für die Instandhaltung gestalten und begleiten können. Sie lernen, die Brücke zwischen Agilität und Beständigkeit zu bauen. Erfahren Sie welche Hürden bei der Einführung von Shopfloor Management sowie Prozesseffizienz in der Instandhaltung zu überwinden sind und wie Sie sich selbst und Ihre Mitarbeiter / Kollegen zu diesem Ansatz ermutigen können. In Form vieler praktischer Übungen lernen Sie den richtigen Umgang mit den Methoden.

Inhalte

  • Die 5 Säulen für ein gelingendes Shopfloor Management in der Instandhaltung
  • Transparente Instandhaltungsprozesse
  • Grundlagen, Methoden und Techniken der Prozessoptimierung
  • Übungen zur Prozessoptimierung
  • Shopfloor Management und Teamarbeit
  • Umgang mit Gewohnheiten
  • Standards und Visuelles Management
  • Führung ist Kommunikation
  • Übungen zum Führen von Shopfloor-Gesprächen

Was Sie lernen werden

  • Praxisorientiertes Expertenwissen von erfahrenen Trainern
  • Sofortige Umsetzung der Lerninhalte in die Praxis
  • Ermittlung der Verbesserungspotentiale im Instandhaltungsbereich
  • Effizienz und Qualität Ihrer Instandhaltung nachhaltig und schnell verbessern
  • Transparenz und Klarheit Ihrer Ziele, Prozesse, Kennzahlen und aktueller Hindernisse
  • Trends rechtzeitig erkennen
  • Ein funktionierendes Abweichungsmanagement aufbauen und erhalten
  • Kommunikationskompetenz und agile Führung
  • Interessante Seminargestaltung mit Abwechslung zwischen Theorie und praktischen Übungen

Zielgruppe

Geschäftsführer und Werksleiter, Bereichs- und Abteilungsleiter, Vorarbeiter, Meister, Techniker, Ingenieure, Team- und Gruppenleiter aus Fertigung, Service und Instandhaltung.

Jetzt buchen

Entdecken Sie alle Seminare aus dem Themengebiet "TPM / Instandhaltung"

Termine

Alle Infos als PDF Auf die Merkliste

Termine

Termin
06.05. - 08.05.2024
Ort
Präsenzseminar am Campus Herrieden
Jetzt buchen

Noch
buchbar

Nur noch wenige
Restplätze

Leider
zu spät...

Durchführung
garantiert

Seminarzeiten

1. Tag:09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag:08:30 - 17:00 Uhr
3. Tag:08:30 - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

1.950 EUR inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Urkunde

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. USt.

Teilnehmerstimmen

Ich bin mit dem Seminar sehr zufrieden und werde es weiterempfehlen.

Walter Hägele, Holopack Verpackungtechnik GmbH

Der gemeinsame Austausch in der kleinen Gruppe war sehr gut. Die Befürchtung, das Seminar könnte trocken und theoretisch sein, wurde komplett zerstreut. Ich habe jede Menge Ideen und Anregungen mitnehmen können.

Matthias Teitge, Hofbrauhaus Wolters GmbH

Inhalt wurde sehr praxisnah und anschaulich vermittelt! Es wurde immer wieder der Zusammenhang der einzelnen Themengebiete deutlich.

Markus Horn, ARGO-HYTOS GmbH

Jetzt buchen

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.