Zur Verbesserung Ihres Benutzerlebnisses setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen Hinweis schließen

Seminar "Lean Office Master"

Lean Office Master

Lean Office im Lehrbüro erleben. Verstehen. Nachhaltig umsetzen.

Ablauf des Seminars

Seminarinhalte

Am letzten Tag der Weiterbildung zum Lean Office Master bitten wir die Vorgesetzten der Teilnehmer als unsere Gäste an den Abschlusspräsentationen teilzunehmen.

Lern- und Kompetenzziele

Lernziele:

Die Situation heute: Die Erfordernisse nach Agilität und Flexibilität sind nur einige der Herausforderungen mit denen sich Unternehmen und deren Prozesse heute zusätzlich konfrontiert sehen. Als Lean Office Master unterstützen Sie bei der Bewältigung dieser täglichen Herausforderungen durch Ihre gesteigerte Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz im Kontext von Lean Management.

Das bewährte Konzept des Lean Office Masters wird kontinuierlich weiterentwickelt, die Stärken des erfahrungsbasierten Lernens werden durch den Ausbau der Simulation weiter intensiviert und der Aspekt der kompetenten Umsetzung im eigenen Unternehmen bekommt mehr Raum.

Erfahren Sie, wie Sie Potenziale hinsichtlich Kostenreduzierung und Verkürzung der Durchlaufzeiten erkennen und wie Sie gleichzeitig Qualität und Zufriedenheit bei Kunden und Mitarbeitern verbessern. Sie schärfen Ihren Blick für Verluste und deren Ursachen, und wir zeigen Ihnen, wie Sie Verbesserungen erfolgreich umsetzen – nicht nur theoretisch sondern sehr praxisorientiert in den Simulationen in unserem Lehrbüro, an realen Beispielen – gerne aus Ihrem eigenen Unternehmen - und zwischen den Modulen direkt in Ihrem täglichen Umfeld. Planen Sie daher zwischen den Trainingsblöcken ausreichend Zeit und personelle Ressourcen (Teammitglieder) für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen ein – mindestens 4 Tage je Modul.

Neben dem Toolset werden Sie sich in Ihrer Gruppe gemeinsam mit den erfahrenen Trainern auch intensiv mit dem Mindset beschäftigen: Welche Kulturaspekte werden mit der Einführung von Lean beeinflusst - was ist dabei hilfreich, was hinderlich? Wie verändert sich Führung? Was braucht es, um Mitarbeiter zu mehr Eigenverantwortung zu bringen? Wie binde ich möglichst alle Beteiligten ein? Womit kann ich andere begeistern und warum ist auch Widerstand wertvoll?

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen:

  • Lean-Methoden in administrativen Bereichen nachhaltig implementieren
  • Den Veränderungsprozess bewusst mitgestalten
  • Durch begleitende Projektaufgaben erste Erfolge im eigenen Unternehmen erreichen
  • Eine führende Rolle bei der Umsetzung der Lean-Prinzipien im eigenen Unternehmen übernehmen
  • Hochschulzertifikat (sofern die Projektaufgaben und die schriftliche Abschlussprüfung erfolgreich absolviert wurden)
Zielgruppe

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte, die als Prozessbegleiter die Einführung und Umsetzung von Lean Office, Office-TPM, Kaizen im Office oder KVP im Büro begleiten. Sie sind mit der Umsetzung eines Verbesserungssystems im administrativen Bereich eines Unternehmens betraut oder haben Führungs- bzw. Projektverantwortung.

Dauer & Gruppengröße

Dauer:

10 Tage verteilt auf 3 Module à 3 Tage + Abschlussveranstaltung

Beginn jeweils 1. Tag: 09:00 Uhr
Ende jeweils letzter Tag: 17:00 Uhr

Gruppengröße:

maximal 12 Teilnehmer

Teilnahmegebühr

3950 EUR

Trainer

Stefan Roth
Traudel Orth
Markus Bruder

Bewertung durch Teilnehmer

4.6 von 5 Sternen

Teilnehmerstimmen zu diesem Seminar

  • Die Kombination Theorie/Praxis (learning by doing) war hervorragend. Die Effekte und Erfolge der Werkzeuge waren am eigenen Leib spürbar.

    Michael Porr, Wolf IT Consulting GmbH
  • Bin begeistert und würde sofort wiederkommen!
    Alice Baumgartner, Hilcona AG
  • Das Seminar bietet enorm wertvolle Informationen und hilfreiches Material zur Umsetzung in der Praxis.
    Karin Völkl, E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH
  • Das Seminar gibt einen super Einblick in die Ablaufoptimierung im Büro – erstklassige Identifizierung mit den einzelnen Arbeitsplätzen/Aufgaben
    Sabine Bühlmann, Westaflexwerk GmbH
  • Man verliert die Betriebsblindheit im eigenen Unternehmen und sieht Fehler.
    Andreas Bellan, Voith Turbo GmbH & Co.KG

 Zurück zur Übersicht

Seminar buchen

Legende

    Noch buchbar
    Durchführung garantiert
    Nur noch wenige Restplätze
    Leider zu spät...

Akademieprogramm

Hier können Sie unser komplettes Akademieprogramm im PDF-Format herunterladen.

Kurssuche

Geben Sie ein gewünschtes Thema oder den Seminarcode an.

CETPM-News per WhatsApp

WhatsApp

Partner