Lexikon
Forum
Downloads
Shop
Fachmagazin YOKOTEN
Login

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

Agilität

Agilität ist derzeit bestimmendes Thema in der Organisationsentwicklung: Ziel ist ein souveräner Umgang mit Komplexität und Unsicherheit durch selbstorganisierte Teams, schnelle Feedbackschleifen, unternehmerisches Denken auf allen Ebenen und Aufbau einer passenden Vertrauenskultur.

   Zurück

Persönliche Entwicklung

Persönliche Fähigkeiten wie z. B. Kommunikationskompetenz, Projektmanagementkompetenz und Coaching-Kompetenz sind wichtige Bausteine, um in der veränderten Geschäftswelt beruflich erfolgreich zu sein. Die Seminare in diesem Kompetenzbereich helfen Ihnen, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln.

   Zurück

Seminar Instandhaltungsstrategien und Kennzahlen

Mit der richtigen Instandhaltungsstrategie zum Erfolg

Zielgruppe: Vorstände, C-Level, Geschäftsführer, Bereichs- / Abteilungsleiter

spezial Wissen

Seminar Instandhaltungsstrategien und Kennzahlen

Eine der wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit der betrieblichen Instandhaltung ist die Frage, ob wir die richtige Instandhaltungsstrategie gewählt haben. Obwohl diese Frage auf den ersten Blick trivial erscheint, haben sich schon viele Experten daran die Zähne ausgebissen. Die Entwicklung, Umsetzung und Reflexion der geeigneten Instandhaltungsstrategie ist ein fokussierender Prozess, dem ein profundes Wissen zugrunde liegt. Es geht um die Fragen der Effektivität und der Effizienz. Die Auswahl und Anwendung der „richtigen“ Kennzahlen können einen wesentlichen Beitrag dazu leisten. Tun wir die richtigen Dinge und tun wir sie richtig? Sie verlangen nach Antworten auf die wesentlichen Fragen, wie z. B. die Antwort auf die Frage, ob wir mit der gewählten Instandhaltungsstrategie auf dem fürs Unternehmen richtigen Weg sind. Und was ist der „richtige Weg“? Strategie ist der Weg zur Gestaltung der Zukunft. Nicht das Reagieren oder das „sich treiben lassen“. In diesem Sinne lernen Sie, die Instandhaltung strategisch auf die Unterstützung der Unternehmensziele auszurichten und den Weg mit geeigneten Kennzahlen zu steuern. Sie erhalten die geeigneten Methoden und Kompetenzen, um die richtige Strategie für die unterschiedlichen betrieblichen Anforderungen auszuwählen und umzusetzen.

Inhalte

  • Industrie 4.0 und die Zukunft der Instandhaltung
  • Mit der richtigen Instandhaltungsstrategie zur erfolgreichen Instandhaltung
  • Anforderungsorientierte Instandhaltungsorganisation
  • Risikomanagement und geeignete Strategien
  • Einflussfaktoren auf die Strategiewahl
  • Methoden und Auswahlverfahren für die Praxis
  • Transparenz, Standards und Kennzahlen
  • Die Wahrheit über Instandhaltungskennzahlen
  • Kennzahlen zur Kosten- und Leistungsberechnung
  • Führungs- und Steuerungsinstrumente auf Basis von Kennzahlen
  • Aufbau praxistauglicher Kennzahlensysteme

Was Sie lernen werden

  • Praxisorientiertes Expertenwissen von erfahrenen Trainern
  • Nachweis der Wirksamkeit der Instandhaltung
  • Kostentreiber und Ursache-Wirkungszusammenhänge
  • Sofortige Umsetzung der Lerninhalte in die Praxis
  • Stolpersteine und Lösungswege beim Aufbau von Kennzahlensystemen
  • Handlungsanleitung, um Strategiearbeit gezielt zu verbessern
  • Vermittlung von Fachwissen sowie Methodenkompetenz
  • Interessante Seminargestaltung mit Abwechslung zwischen Theorie und praktischen Übungen

Zielgruppe

Geschäftsführer und Werksleiter, Bereichs- und Abteilungsleiter, Vorarbeiter, Meister, Techniker, Ingenieure, Team- und Gruppenleiter aus Fertigung, Service und Instandhaltung.

Jetzt risikofrei buchen

Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.

Weitere Informationen zur risikofreien Buchung und unserem Hygienekonzept

Termine

Alle Infos als PDF Auf die Merkliste

Termine

Termin
21.02. - 22.02.2022
Ort
Präsenzseminar am Campus Herrieden
oder per Live-Stream wo immer Sie möchten
Termin
18.07. - 19.07.2022
Ort
Präsenzseminar am Campus Herrieden
oder per Live-Stream wo immer Sie möchten
Jetzt risikofrei buchen

Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.


Noch
buchbar

Nur noch wenige
Restplätze

Leider
zu spät...

Durchführung
garantiert
FOCUS Weiterbildung Top Anbieter

Vertrauen Sie einem der besten Weiterbildungsanbieter Deutschlands!

Seminarzeiten

1. Tag:09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag:08:30 - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

1.250 EUR inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Urkunde

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. USt.

4

Jetzt risikofrei buchen

Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.