Lexikon
Forum
Downloads
Shop
Fachmagazin YOKOTEN
Login

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

TPM / Instandhaltungsmanagement

Hier geht es um die produktivitätsorientierte Instandhaltung zur Steigerung der Maschinen- und Anlageneffektivität unter Einbeziehung der Produktionsmitarbeiter/Werker. Autonome und geplante Instandhaltung sind die zentralen Themen dieses Kompetenzbereichs.

   Zurück

Führungskompetenz

Heutzutage ist Führung gefragt, die Anpassungsfähigkeit und Kreativität systematisch weiterentwickelt - Führung die Freiraum gibt, die inspiriert, die Selbstmotivation ermöglicht und Menschen befähigt, über sich hinaus zu wachsen. In diesem Kompetenzbereich finden Sie dazu die passenden Seminare.

   Zurück

Persönliche Entwicklung

Persönliche Fähigkeiten wie z. B. Kommunikationskompetenz, Projektmanagementkompetenz und Coaching-Kompetenz sind wichtige Bausteine, um in der veränderten Geschäftswelt beruflich erfolgreich zu sein. Die Seminare in diesem Kompetenzbereich helfen Ihnen, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln.

   Zurück

Agile Prozesse mit Wertstrom-Management – Ein Handbuch für Praktiker – Bestände abbauen – Durchlaufzeiten senken – Flexibler reagieren

Autor: Thomas Klevers

Artikelnummer: 9-783940-775-17-7

(5 Kundenrezensionen)

37,34 € (Preis ohne MwSt.)

39,95 € (Preis inkl. MwSt.)

Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

verfügbar +zzgl. Versandkosten

Auch als eBook erhältlich

eBook bei Amazon kaufen

eBook bei Ciando kaufen

Beschreibung

Die Anwendung von Lean Management Prinzipien hat sich mittlerweile als Standard in der Industrie etabliert. Kaum ein Unternehmen kann es sich noch leisten, die erheblichen Verbesserungspotenziale ungenutzt zu lassen, die Lean bietet. Im Rahmen der Lean-Aktivitäten zum Aufspüren und Eliminieren von Verschwendung ist ein ganzer Werkzeugkasten bzw. Methodenkoffer entstanden. Das zentrale Werkzeug ist dabei Wertstrom-Management mit den Grundbausteinen Wertstrom-Mapping und Wertstrom-Design. Wertstrom-Management ist mittlerweile als mächtiges Werkzeug etabliert, das Betriebe weltweit erfolgreich einsetzen.

Wertstrom-Management macht Verschwendung in Prozessen sichtbar. Wenn Abläufe transparent sind, lassen sich Material- und Informationsflüsse verbessern – sowohl in einzelnen Prozessen als auch in der gesamten Supply Chain. Ein Effekt, der sich mit Wertstrom-Management erreichen lässt, ist die drastische Senkung von Beständen und die Reduzierung der Durchlaufzeiten. Die Liefertreue wird erhöht und die Qualität verbessert durch schnelleres Fehlerfeedback. Unternehmen werden durch Wertstrom-Management agiler und können schneller auf Veränderungen am Markt reagieren.

Dieses Handbuch für Praktiker erklärt Schritt für Schritt die Vorgehensweise beim Wertstrom-Management und zeigt viele Möglichkeiten zum erfolgreichen Einsatz auf. Zahlreiche Praxisbeispiele aus Projekten in Unternehmen geben tiefen Einblick in die erprobte Vorgehensweise. Sowohl erfahrene Praktiker als auch Beginner und Studierende finden wertvolle Hinweise, wie sie die Suche nach Verschwendung und deren Eliminierung angehen können.

Der Buchautor Dr. Thomas Klevers ist ein ausgewiesener Experte zum Thema Wertstrom-Management. In seiner langjährigen Berufspraxis hat er mehr als 250 Unternehmen bei der Einführung und Anwendung von Wertstrom-Management begleitet. In zahlreichen Publikationen gab er sein umfangreiches Wissen über Hintergründe und Vorgehensweise zu diesem Thema weiter und setzte damit wesentliche Impulse. Nach wie vor wendet er mit Begeisterung Wertstrom-Mapping und Wertstrom-Design in unterschiedlichsten Industriebereichen an.

Seine langjährige Beschäftigung mit Wertstrom-Management und seine Erfahrungen aus der Durchführung zahlreicher Projekte in unterschiedlichen Branchen und Unternehmen sind in dieses Handbuch eingeflossen. Nach dem Erfolg seines ersten Buches „Wertstrom-Mapping und Wertstrom-Design“, konzentriert sich Dr. Klevers in diesem neuen Buch darauf, Praktikern zu helfen, Verschwendung signifikant zu reduzieren. Ziel ist dabei letztlich die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen.

2., überarbeitete Auflage
Erschienen bei CETPM Publishing, Herrieden 2015
Hardcover, 208 Seiten, farbig

5 Bewertungen vorhanden

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Alle Bücher liefern wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands (abweichende Versandkosten für andere Artikel und den Versand außerhalb Deutschlands)
Unsere AGBs und die Widerrufsbelehrung finden Sie hier.