Lexikon
Forum
Downloads
Shop
Fachmagazin YOKOTEN
Login

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

Agilität

Agilität ist derzeit bestimmendes Thema in der Organisationsentwicklung: Ziel ist ein souveräner Umgang mit Komplexität und Unsicherheit durch selbstorganisierte Teams, schnelle Feedbackschleifen, unternehmerisches Denken auf allen Ebenen und Aufbau einer passenden Vertrauenskultur.

   Zurück

Persönliche Entwicklung

Persönliche Fähigkeiten wie z. B. Kommunikationskompetenz, Projektmanagementkompetenz und Coaching-Kompetenz sind wichtige Bausteine, um in der veränderten Geschäftswelt beruflich erfolgreich zu sein. Die Seminare in diesem Kompetenzbereich helfen Ihnen, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln.

   Zurück
Sie müssen sich anmelden, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Visualisierung an Manometern

Hallo,

wir beabsichtigen an unseren Manometern eine Visualisierung anzubringen welche zeigt ob sich die Werte im Soll bewegen. Da ich schon einige Möglichkeiten gesehen habe möchte ich dennoch fogende Fragen an dir TPM-Gemeinde richten:

1. Wie haben Sie dies in Ihrer Firma gelöst ?
2. Welchen Lieferanten haben Sie an der Hand ?

Ich würde mich freuen wenn Sie mir kurz antworten würden. Es würde mir auch sehr helfen wenn Sie mir Bilder per Email schicken könnten.

stefan.roth@polyamide-hp.com

Ich möchte mich im Voraus für Ihre Anregungen bedanken und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen

Roth Stefan

Nettes Hallo, man kann es aufwendig oder pragmatisch lösen, es kommt auf die Umgebungsbedingungen an (Hitze, Lösemittel etc.)..

Wir haben in unserer Praxis recht gute Erfahrungen damit gemacht, in dem wir die Grenzen z.B. mit schmalen Klebestreifen gekennzeichnet haben.

Oder zum Beispiel auch mit entsprechenden Filzstiften, wie gesagt man kann hier aber auch viel Geld ausgeben.
Keep it simple.

MfG

Wolfram Heisen

Hallo Hr. Roth,

Zum Visualisieren benutzen wir hier Lackstifte. Das Anzeichnen
ist aber manchmal nicht so sauber wie mann es gerne hätte.
Haben aber auch noch keine bessere Lösung gefunden.
Lieferanten die Schablonen oder Stellringe anbieten habe ich noch nicht gefunden.

MfG
Dirk Böhmer

Hallo Herr Roth,
ich habe in einem lokalen Aufkleber- und Stempelgeschäft mir aus roter bzw. grüner transparenter Selbstklebefolie Kreisringe lasern lassen. Das bedeutet einfach auf der vollen Fläche in konzentrischen Kreisen in ca. 5mm Abstand Trennlinien einbringen. Aus diesen Kreisen werden dann vor Ort die passenden Segmente ausgeschnitten. Damit waren wir gut ausgerüstet um die passenden Bereiche auf allen bestehenden Manometern zu kennzeichnen.

Viel Erfolg!
Holger Frey

Hallo zusammen,

ich habe mit Schmunzeln Ihre Beiträge gelesen. Seien Sie mir nicht böse, aber wenn wir in unserer Produktion bei allen Problemen in dieser Dimension ähnlich aufwendig vorgehen würden, wären wir längst pleite ;-)

Einfachheit ist die erste Umsetzerpflicht! Es darf nichts kosten!
Ein paar Vorschläge für wenig Geld sind ja genannt worden.

Die Lösung mit den gelaserten Farben und Segmenten ist genial, sieht auch sicher perfekt aus...aber eine schlanke Lösung ist es nicht.

In diesem Sinne viel Erfolg bei der Umsetzung!
Und trotzdem Danke für die guten Ideen. Hilft auf jeden Fall weiter!

Viele Grüsse!

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.