Lexikon
Forum
Downloads
Shop
Fachmagazin YOKOTEN
Login

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

TPM / Instandhaltungsmanagement

Hier geht es um die produktivitätsorientierte Instandhaltung zur Steigerung der Maschinen- und Anlageneffektivität unter Einbeziehung der Produktionsmitarbeiter/Werker. Autonome und geplante Instandhaltung sind die zentralen Themen dieses Kompetenzbereichs.

   Zurück

Führungskompetenz

Heutzutage ist Führung gefragt, die Anpassungsfähigkeit und Kreativität systematisch weiterentwickelt - Führung die Freiraum gibt, die inspiriert, die Selbstmotivation ermöglicht und Menschen befähigt, über sich hinaus zu wachsen. In diesem Kompetenzbereich finden Sie dazu die passenden Seminare.

   Zurück

Persönliche Entwicklung

Persönliche Fähigkeiten wie z. B. Kommunikationskompetenz, Projektmanagementkompetenz und Coaching-Kompetenz sind wichtige Bausteine, um in der veränderten Geschäftswelt beruflich erfolgreich zu sein. Die Seminare in diesem Kompetenzbereich helfen Ihnen, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln.

   Zurück
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Office-Kennzahlen

Guten Tag,

ich beschäftige mich mit Office-Kennzahlen, die sinnvoll für einen Konzern sind. Sie sollten einheitlich ermittelt werden und benchmarkfähig sein. Welche Kennzahlen sind sinnvoll und wie werden sie ermittelt (Handaufschreibung, automatisch)?
Welche Erfahrungen haben Sie in Ihren Unternehmen dazu gesammelt?

Ich freue mich auf Ihre Antworten.

Viele Grüße
Sandra Ott

Guten Tag Frau Ott,

als spezielle Vorschläge hätte ich folgende stark PC-lastige Kennzahlen:

-Anzahl Mausklicks pro Person und Tag
-Zurückgelegte Mausmeter pro Person und Tag
Diese beiden Zahlen wären sehr leicht zu ermitteln, fragt sich nur, was man daraus ableiten würde.
Interessant wird das möglicherweise, wenn man dies als Inputgrösse nutzt und eine weitere Kennzahl als Outputgrösse.
Dann könnte daraus eine Produktivität resultieren: z.B. Anzahl Vorgänge pro Mausklick oder Mausmeter. Bzw. sieht man, wieviele Klicks es braucht um bestimmte Arbeiten zu erledigen.
Wie gesagt, etwas speziell... ;-)

-Anzahl Emails im Posteingang
Kennzahl, die darstellt, wie aufwendig die Suche nach Emails im Posteingang ist. Je weniger, desto besser. Benchmark liegt hier unter 10 Emails.

Zu Beginn würde ich versuchen möglichst einfache, globale Kennzahlen zu ermitteln, um basierend darauf feiner zu werden und möglicherweise obige Ideen einzusetzen.

Viele Grüsse und viel Erfolg!

Björn Kreisel

Hallo Frau Ott,

ich würde auf jeden Fall auch die Anzahl der Besprechungen/Meetings pro definiertem Zeitraum (Woche/Monat/Quartal) begutachten und die durchschnittliche Anzahl der Teilnehmer bewerten.

Auch hier gilt natürlich: weniger ist mehr! Wenn sich diese Kennzahl senken liesse, hätten Sie sicher viele Kollegen hinter sich.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Frank Geisler

Hallo Frau Ott,
da haben Sie sich aus meiner Sicht ein herausforderndes Ziel gesetzt. Was wollen Sie mit dieser Kennzahl erreichen?
Bei uns ist es so , daß die einzige Kennzahl, die im Office Ihre Anforderungen erfüllt, der jeweils erreichte TPM Officemanagement Auditlevel ist.
Alle anderen Kennzahlen sind spezifiisch nach Bereich und Situation. Wichtiger im Sinne einer nachhaltigen Verbesserung finde ich Kennzahlen für die Geschäftsprozesse zu finden, und da gibt es immer mindestens Qualität (Anzahl der fehlerbehafteten Vorgänge Rückfragen oder Schleifen), Dauer und Anteil der Wertschöpfung, evtl. auch Kosten.
Für ähnliche Prozesse kann man das sicher auch vergleichen. Wenn es übergreifend für alle gelten soll, könnte ich mir vorstellen, die in einem Zeitraum erreichten Verbesserungen übergreifend zu vergleichen.
Eine automatische Ermittlung von derartigen Kennzahlen kenne ich nicht.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.