Lexikon
Forum
Downloads
Shop
Fachmagazin YOKOTEN
Login

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

TPM / Instandhaltungsmanagement

Hier geht es um die produktivitätsorientierte Instandhaltung zur Steigerung der Maschinen- und Anlageneffektivität unter Einbeziehung der Produktionsmitarbeiter/Werker. Autonome und geplante Instandhaltung sind die zentralen Themen dieses Kompetenzbereichs.

   Zurück

Führungskompetenz

Heutzutage ist Führung gefragt, die Anpassungsfähigkeit und Kreativität systematisch weiterentwickelt - Führung die Freiraum gibt, die inspiriert, die Selbstmotivation ermöglicht und Menschen befähigt, über sich hinaus zu wachsen. In diesem Kompetenzbereich finden Sie dazu die passenden Seminare.

   Zurück

Persönliche Entwicklung

Persönliche Fähigkeiten wie z. B. Kommunikationskompetenz, Projektmanagementkompetenz und Coaching-Kompetenz sind wichtige Bausteine, um in der veränderten Geschäftswelt beruflich erfolgreich zu sein. Die Seminare in diesem Kompetenzbereich helfen Ihnen, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln.

   Zurück
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

KVP Jahresendverlosung - kreative Ideen gefragt!

Werte Foristen,

wir verlosen an unserer Firmen-Weihnachtsfeier Hilti-Geräte und Sachprämien unter allen Teilnehmern unseres KVP Systems (min. 3 Teilnahmen im Jahr). Dies ist lediglich der Jahresanschluss - unterjährig wird ebenfalls prämiert, die Teamkasse befüllt und alle KVPs wertgeschätzt.

Bei mir löst die Verlosung einige Kopfschmerzen aus:
- Chance einer ungleichen Verteilung über die Abteilungen (worst case: eine Abteilung gewinnt alles)
- Großer Aufwand für die Erstellung der Lose, Teilnehmerermittlung (händisch)
- Verlosung dauert etwa eine Stunde - Stimmungsabbruch!

Gibt es Erfahrungswerte, wie man solch eine Jahresendverlosung spannend, lustig und kurzweilig gestalten kann?

Herzlichen Dank,

Michael