Lexikon
Forum
Downloads
Shop
Fachmagazin YOKOTEN
Login

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

TPM / Instandhaltungsmanagement

Hier geht es um die produktivitätsorientierte Instandhaltung zur Steigerung der Maschinen- und Anlageneffektivität unter Einbeziehung der Produktionsmitarbeiter/Werker. Autonome und geplante Instandhaltung sind die zentralen Themen dieses Kompetenzbereichs.

   Zurück

Führungskompetenz

Heutzutage ist Führung gefragt, die Anpassungsfähigkeit und Kreativität systematisch weiterentwickelt - Führung die Freiraum gibt, die inspiriert, die Selbstmotivation ermöglicht und Menschen befähigt, über sich hinaus zu wachsen. In diesem Kompetenzbereich finden Sie dazu die passenden Seminare.

   Zurück

Persönliche Entwicklung

Persönliche Fähigkeiten wie z. B. Kommunikationskompetenz, Projektmanagementkompetenz und Coaching-Kompetenz sind wichtige Bausteine, um in der veränderten Geschäftswelt beruflich erfolgreich zu sein. Die Seminare in diesem Kompetenzbereich helfen Ihnen, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln.

   Zurück
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Hilfe! TPM-Standardwerk?

Hallo,

ich möchte mich in TPM einarbeiten. Welches Buch sollte man zuerst lesen? Welches ist sozusagen das Standardwerk zu TPM?
Danke für die Hilfe.

Gruß
PMG

Guten Morgen,

also ich würde "TPM - Effiziente Instandhaltung und Maschinenmanagement" von Edward H. Hartmann empfehlen.

Gruß

Marcus Lipert

Einen kompakten Überblick gibt Mehdi Al-Rhadi mit Total Produktive Management.
Die Werke von Hartmann behandeln die Themen selbstständige Instandhaltung und geplante Instandhaltung gut. Sie sind aber nur von begrenztem Nutzen, da eben nur der Instandhaltungaspekt behandelt wird und TPM viel umfassender ist.
Das umfassende 8-Säulen-Modell wird nur in der englischsprachigen Literatur des JIPM erläutert. Hierzu kann ich empfehlen: Shirose, K.: TPM. New Implementation Program in Fabrication and Assembly Industries. Das Buch ist aber schwer zu bekommen. Vielleicht versuchen Sie es mal über Fernleihe von Ihrer Bibliothek aus.
Ansonsten finden Sie fast alle TPM-Werke auf unserer Website unter http://www.cetpm.de/wissenspool.literatur.html
Viele Grüße
Constantin May

Hallo Zusammen,
nun wenn man TPM einführen möchte, kann ich nur jedem empfehlen, einen Instruktorkurs zu besuchen.
Alle nötigen Informationen dazu, bekommt man bei CETPM

Mit freundlichen Grüßen
Mathias Klotz

Hallo,

Ich möchte gern das folgende Buch vorschlagen:

"TPM Total Productive Maintenance
New Implementation Program in Fabrication and Assembly Industries"
Edited by Kunio Shirose
Fourth Printing March 2000

Mit freundlichen Grusse
Laszlo Soos

Hallo,

vieledn Dank für die vielen Antworten. Ich werde die Empfehlungen nutzen.

Gruß
P.M-G

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.