Markus Bruder

Markus Bruder

Markus Bruder begann seine KVP-Karriere bereits vor mehr als 10 Jahren mit einer Ausbildung zum TPM-Experten bei Toshiba in Japan. Auf dieser Basis entwickelte er ein Management-System und führte es am Standort in Deutschland ein. In der Folge war er bei einem marktführenden Hersteller elektronischer Baugruppen für die Einführung eines ganzheitlichen Produktionssystems verantwortlich. Seit 2009 unterstützt Herr Bruder als Trainer und Berater Unternehmen in ihren Verbesserungs- und Veränderungsprozessen. Sein Ansatz ist nicht die Optimierung einzelner Bereiche, sondern vielmehr die nachhaltige Verbesserung des gesamten Unternehmens.