Zur Verbesserung Ihres Benutzerlebnisses setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen Hinweis schließen

Yokoten-Magazin

Ausgabe 05/2016

Cover zu Ausgabe 05/2016

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

der griechische Philosoph Aristoteles stellte fest: "Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile". Das gilt auch in Unternehmen, wo viele Komponenten und die Leistungen der Mitarbeiter zusammengefügt werden – am Ende entsteht im Idealfall ein tolles Produkt oder eine Dienstleistung mit einer eigenständigen Wirkung, ja vielleicht sogar einem einzigartigen "Charakter", der über die Summe der Bestandteile hinausgeht.

Damit Großartiges entstehen kann, ist eine gute Führung im Unternehmen wichtig. Die Kunst des Managements besteht darin, Menschen zu entwickeln und Prozesse so zu steuern, dass ein Umfeld entsteht, in dem mit geringstmöglichem Ressourcenverbrauch das bestmögliche Ergebnis erzielt wird. Mit der Toyota-KATA entwickelt sich die Lean-Philosophie genau in diese Richtung. Wir bleiben am Ball und informieren unsere Leser über aktuelle Entwicklungen.

Lesen Sie in dieser Yokoten-Ausgabe zum Beispiel warum es besser ist, Ursachen von Problemen zu analysieren statt nur die Symptome zu bekämpfen. Oder warum Shopfloor Management auch in Bürobereichen sinnvoll ist. Oder wie Sie unsichtbare Informationen im Berufsalltag erkennen. Wir sind sicher, dass auch für Sie wertvolle Anregungen dabei sind und wir wünschen Ihnen viel Freude und gute Erkenntnisse beim Lesen.

Herzlichst Ihr
Constantin May

Magazin online lesenHeft nachbestellen

Kurssuche

Geben Sie ein gewünschtes Thema oder den Seminarcode an.

CETPM-News per WhatsApp

WhatsApp

Partner