Verbesserung erfolgreich führen – Mit der Toyota-Kata und Lean Management Prozesse verbessern und Mitarbeiter entwickeln

Artikelnummer 9-783940-775-19-1

46,68 € (Preis ohne MwSt.)

49,95 € (Preis inkl. MwSt.)

Beschreibung

Lean Tools gehören zur „Grundausstattung“ moderner Unternehmen. Doch ohne Anpassung des Führungsverhaltens führt die Verbesserung der Prozesse nur kurzfristig zu Erfolgen. Jede Führungskraft ist daran interessiert, gute Ergebnisse und Erfolge zu erzielen. Hierfür müssen Prozesse jedoch ständig verbessert werden, nicht nur temporär. Dazu sind ein angepasstes Führungsverhalten und ein förderliches Umfeld notwendig. Die Führung von Verbesserung ist somit die elementare Aufgabe der Führungskräfte, um den eigenen Bereich zum Erfolg zu führen und einen aktiven Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit des ganzen Unternehmens beizutragen. Gelingt es, das Potenzial der Menschen im Unternehmen zu entfalten und Verbesserung zur Normalität werden zu lassen, verbessert sich unmittelbar die Wettbewerbsfähigkeit.

 

Mit der Toyota-Kata rückte dieser bislang zu wenig betrachtete Aspekt von Lean Management in den Fokus: Das Führungsverhalten im Verbesserungsprozess. Durch die Anwendung von Verbesserungs- und Coachingkata entsteht ein durchgängiges Management-System, das sich auf allen Hierarchieebenen und in allen Unternehmensbereichen anwenden lässt. Prozessverbesserung und deren Führung wird durch die Anwendung der Kata zum Tagesgeschäft aller Beteiligten. Auf diese Weise lernen die Anwender täglich etwas Neues über die Prozesse und entwickeln sich ständig weiter. Die Toyota-Kata verbindet somit Prozessverbesserung und Mitarbeiterentwicklung – so kann eine Kultur täglicher Verbesserung entstehen.

 

Dies ist der erste Band einer Trilogie, in der Marco Kamberg Bestandteile der Toyota-
Kata beschreibt und eine Verbindung zu den Elementen des Lean-Managements herstellt. Er gibt detaillierte Tipps für die erfolgreiche Anwendung der Toyota-Kata und den Aufbau einer unternehmensweiten Verbesserungskultur. Hierfür erläutert er die Details der Verbesserungs- und Coachingkata, verbindet diese mit dem Arbeitsalltag der Führungskräfte und den Elementen der Organisationsentwicklung. Im vorliegenden ersten Band geht es um die Verbesserungskata und deren Zusammenspiel mit Lean Tools und Shopfloor Management – vor allem aus Sicht der Führungskräfte vor Ort.

 

Zahlreiche Grafiken und Formularvorlagen vermitteln dem Leser einen ganzheitlichen
Eindruck des Führungsverhaltens hinter den Kulissen des Lean-Managements. Die Inhalte dieser Trilogie basieren auf Forschungen, praktischen Erfahrungen und intensivem Austausch, insbesondere mit dem deutschen Kata-Netzwerk und Mike Rother, dem „Entdecker“ der KATA. Marco Kamberg hatte als Kata-Pionier der „ersten Stunde“ die Möglichkeit, die Kata als Anwender selbst aus erster Hand zu erlernen. Seine Erfahrungen gibt er als Management-Berater, Leadership-Coach und Trainer an Unternehmen in verschiedenen Industrien weiter.

 

Erschienen bei CETPM Publishing am 15. November 2016
Hardcover, 368 Seiten, farbig

Zusätzliche Information

Autor

Marco Kamberg

Alle Bücher liefern wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands (abweichende Versandkosten für andere Artikel und den Versand außerhalb Deutschlands)
Unsere AGBs und die Widerrufsbelehrung finden Sie hier.