Seminar "Train the Trainer"

Train the Trainer

Erfolgreich trainieren und Kollegen begeistern!

Inhalte

Inhalte:

  • Rolle und Rollenklarheit des Lean-/TPM-/OPEX-Trainers
  • Kenntnisse zu Didaktik & Methodik
  • Präsentation - Kollegen und Mitarbeiter ins Boot holen
  • Moderation und Gruppensteuerung
  • Vermittlung von Lean-/TPM-Methoden: Übungen und Simulationen
  • Der Lean-/TPM-Trainer als Motivator und Coach in Veränderungsprozessen
  • Trainingskonzeption - professionell von Anfang bis Ende
Lern- und Kompetenzziele

Lernziele:

Für eine unternehmensweite Einführung und nachhaltige Umsetzung einer Lean-, TPM-, Kaizen- oder OPEX-Philosophie bedarf es einer adäquaten Anzahl von Trainern, die das erforderliche Wissen verständlich vermitteln und ihre Kollegen für den Veränderungsprozess begeistern.

Als Experte für betriebliche Verbesserungssysteme erweitern Sie in dieser Ausbildung Ihre Kompetenzen um professionelle Trainer Skills. In zahlreichen Übungen lernen Sie die wichtigsten Methoden und Werkzeuge spielerisch und effektiv zu vermitteln. Sie bekommen wirkungsvolle Präsentations- und Moderationstechniken an die Hand, die Sie in die Lage versetzen, Ihre Gegenüber persönlich zu überzeugen und Gruppen-Meetings zielführend zu steuern.

Darüber hinaus erfahren Sie von unseren Experten, wie Sie in schwierigen Situationen agieren, Widerständen erfolgreich begegnen und Mitarbeiter im kontinuierlichen Verbesserungsprozess begleiten und coachen. Viele Praxisbeispiele sowie kreative, handlungsorientierte Projekte runden das Programm ab. Zwischen den beiden Schulungsblöcken werden Sie zudem Praxisaufgaben erhalten, die Sie im zweiten Modul mit den Referenten reflektieren werden.

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen:

  • Trainings professionell vorbereiten und durchführen
  • Lean-, TPM- und KVP-Methoden spielerisch vermitteln
  • Wichtige Informationen überzeugend präsentieren
  • Gruppen gezielt moderieren und steuern
  • Hürden und Grenzen souverän begegnen und bewältigen
Zielgruppe

Zielgruppe:

Lean-Beauftragte, Lean-Coaches, TPM-Coaches, TPM-Instruktoren, TPM-Manager, Kaizen-Prozessbegleiter, Kaizen-Manager, KVP Coaches, Greenbelts oder Blackbelts sowie alle Verbesserungsbeauftragten, die ihre Trainingsmethoden- und Sozialkompetenz auf- bzw. ausbauen möchten.

Dauer & Gruppengröße

Seminarzeiten:

2 + 3 Tage im Abstand von 6 Wochen
Beginn jeweils 1. Modultag:
09:00 Uhr
Ende jeweils letzter Modultag: 16:30 Uhr

Gruppengröße:

maximal 14 Teilnehmer

Teilnahmegebühr

2450 EUR

Trainer

Andreas Hofmann
Philipp Hechenberger

Bewertung durch Teilnehmer

4.8 von 5 Sternen

Teilnehmerstimmen zu diesem Seminar

  • Der Seminarort war genial. Schulungen werden hier von der Natur unterstützt.
    Fritz Lanzl, Krones AG
  • Super spannend, viel für die Praxis! Es wird mir die Arbeit erleichtern.
    Cedrik Platt, TENTE-ROLLEN GmbH
  • Dieses Seminar unterscheidet sich positiv von den anderen üblichen, da es sehr aktiv und im Dialog statt Monolog geführt wird.
    Jakob Folz, TWD Fibres GmbH
  • Es wurde ein breites Spektrum vermittelt und auf einzelne Wünsche eingegangen.
    Marc Richter, Bell AG
  • Das Seminar ist für angehende Trainer sehr empfehlenswert und vermittelt die wesentlichen Inhalte.
    Danyel Richter, Tetra Pak Produktions GmbH & Co. KG

 Zurück zur Übersicht

Seminar buchen

Legende

    Noch buchbar
    Durchführung garantiert
    Nur noch wenige Restplätze
    Leider zu spät...

Akademieprogramm

Hier können Sie unser komplettes Akademieprogramm im PDF-Format herunterladen.

Kurssuche

Geben Sie ein gewünschtes Thema oder den Seminarcode an.

CETPM-News per WhatsApp

WhatsApp

Partner