News

Professor Constantin May in Bundeswirtschaftssenat berufen

Professor Constantin May in Bundeswirtschaftssenat berufen

Es ist eine hohe Anerkennung für den akademischen Leiter des CETPM: Prof. Dr. Constantin May wurde in den Bundeswirtschaftssenat berufen und leitet dort ab sofort den neu geschaffenen Bereich "Management und Weiterbildung". "Die Ernennung zeigt mir, dass mein Team und ich auf einem guten Weg sind, Weiterbildung neu zu gestalten und die Vermittlung von Wissen erlebbar zu machen", erklärt Professor May. Auch Oskar Loewe, Vorstand für Organisation und Personal des Deutschen Arbeitgeber Verbands e. V. nannte das CETPM richtungsweisend. Die teils völlig neuartigen Inhalte ermöglichen es Fach- und Führungskräften Wissen und Kompetenzen aufzubauen, die sie als Gestalter und Schrittmacher des digitalen Wandels und und weiterer zukünftiger Herausforderungen im Unternehmen dringend brauchen. Weitere Infos beim Deutschen Arbeitgeberverband unter diesem Link

17. August 2018