Akademieprogramm 2019
Zur Verbesserung Ihres Benutzerlebnisses setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen Hinweis schließen
 

Seminar "Agile Leadership kompakt"

Agile Leadership kompakt

Der Agile-Crashkurs in hierarchieübergreifendem Umfeld

Inhalte

Inhalte:

  • Philosophie des agilen Führens
    • Agiles Manifest & Agiles Mindset: Werte und Führungsprinzipien
    • Rollen statt Funktionen
    • Moderieren statt instruieren
    • "Die Pyramide steht Kopf”: Konflikte zwischen klassischen und agilen Führungsverständnissen
  • Agile Methodik
    • Der Mensch im Fokus (Kunden und Mitarbeiter)
    • Phasen des agilen Führens
    • Die „Meeting-Matroschka” und das Einführen neuer Rituale
    • Komplexe Probleme einfach lösen: Nämlich dort, wo sie entstehen
    • Veränderungen in die Prozesse integrieren
  • Transfer
    • Wie integriere ich das Gelernte in meinen Führungsalltag?
    • Wie skaliere ich agiles Arbeiten in der eigenen Organisation?
Lernziele

In Zeiten der Digitalisierung wird es immer wichtiger, dass Organisationen schnell und unmittelbar auf Veränderungen im Umfeld reagieren und Lösungen zeitnah entwickeln. Agilität wird als Heilsbringer und Methode gepriesen. Agiles Arbeiten beschränkt sich dabei nicht auf Softwareentwicklung, es ist vielmehr eine strukturierte, inkrementelle Vorgehensweise zur Lösung komplexer Fragestellungen. Es erfordert von allen Beteiligten ein neues Führungsverständnis - und zwar die Bereitschaft, das eigene Denken und Verhalten kontinuierlich zu hinterfragen und gemeinsam zu lernen.

In diesem Training werden die Teilnehmenden in die Welt des agilen Arbeitens eingeführt. Sie lernen die zugrunde liegende Haltung kennen und erleben die Methodik in der Anwendung. Ein elementarer Teil des Trainings liegt darin, sich mit den eigenen Werten, Führungs- und Zusammenarbeitsstilen zu verbinden und zu testen, wie es um Ihre Bereitschaft für agiles Arbeiten bestellt ist. Abschließend geht es darum, wie die neu erlernten Prinzipien gewinnbringend in den Arbeitsalltag transferiert werden können.

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen:

  • Sie lernen die Philosophie und Prinzipien des agilen Führens kennen
  • Sie kennen das Vokabular des agilen Arbeitens
  • Sie erleben agile Methoden in der Anwendung
  • Sie können das Erlebte auf Ihren Führungsalltag übertragen und erste Projekte oder Meetings entsprechend Ihrer Zielsetzung agil führen
Zielgruppe

Zielgruppe:

Die Mischung macht’s: Agiles Arbeiten erfordert hierarchieübergreifende Zusammenarbeit. Das wollen wir auch im Training erlebbar machen. Darum sind Mitarbeiter aller Ebenen und Branchen willkommen, d. h. vom Top-Management über Führungskräfte bis Umsetzer.

Dauer & Gruppengröße

Seminarzeiten:

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 08:30 - 16:30 Uhr

Gruppengröße:

maximal 14 Teilnehmer

Teilnahmegebühr

1250 EUR

Trainer

Claire Born
Claudia Kostka

Bewertung durch Teilnehmer

Es sind noch nicht ausreichend viele Bewertungen vorhanden

 Zurück zur Übersicht

Seminar buchen

Legende

    Noch buchbar
    Durchführung garantiert
    Nur noch wenige Restplätze
    Leider zu spät...

Akademieprogramm

Hier können Sie unser komplettes Akademieprogramm im PDF-Format herunterladen.

Kurssuche

Geben Sie ein gewünschtes Thema oder den Seminarcode an.

Erfahrungen & Bewertungen zu CETPM GmbH

Partner