Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten fortlaufend zu verbessern. Durch Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Akzeptieren

TWI - Training within Industry

Der TWI-Einführungskurs für Führungskräfte
Bereichs - / Abteilungsleiter

04 / spezial Wissen

TWI - Training within Industry

Viele Unternehmen führen kontinuierliche Verbesserungsprozesse ein und stellen dabei fest, dass es schwierig ist, diese Ansätze in die täglichen Routinen zu integrieren und direkte Vorgesetzte vor Ort in deren Aufgaben zu unterstützen. Viel wird vom "Respekt für Mitarbeiter" gesprochen, aber was bedeutet das konkret? Training Within Industry entwickelt Fähigkeiten der Vorgesetzten, damit sie diesen Respekt für Mitarbeiter in deren tägliche Routinen einbringen können. Dieses Einführungsseminar zeigt was Training Within Industry (TWI) für Ihr Unternehmen bedeuten kann. Sie werden anhand von Praxisübungen die drei Basisprogramme Job Relation, Job Instruction und Job Methods kennenlernen und wie sie auf einander aufbauend eingesetzt werden können. Sie werden Informationen darüber erhalten, unter welchen Voraussetzungen und in welcher Art und Weise die Einführung von TWI gestaltet werden kann, damit man die Fähigkeiten der Vorgesetzten entwickeln kann.

Inhalte

  • TWI: Was und Warum?
  • Inhaltlich die Methoden kennenlernen:
    • Job Relation
    • Job Instruction
    • Job Methods
  • TWI-Methoden begreifen: praktische Anwendung
  • TWI-Methoden als Grundlage für Operational Excellence
  • Ansätze zur Implementierung von TWI

Was Sie lernen werden

  • Sie lernen die TWI-Methoden Job Relation, Job Instruction und Job Methods kennen und wenden diese praktisch an.
  • Sie verstehen, wie Sie die Fähigkeiten der Vorgesetzten entwickeln können, um die richtige Atmosphäre für eine Standardisierung und Verbesserung ihrer Tätigkeiten zu schaffen.
  • Sie erhalten einen Überblick über die Rahmenbedingungen und Möglichkeiten der Einführung von TWI.

Zielgruppe

Werksleiter, Produktionsleiter, HR- und QM-Manager, Lean Manager und Vorgesetzte, die OPEX tagtäglich für jeden Mitarbeiter anwendbar machen möchten

Termine

Termine

03.05.2019 als .ics-Datei exportieren Campus Herrieden
08.11.2019 als .ics-Datei exportieren Campus Herrieden
Anmelden

Noch
buchbar

Nur noch wenige
Restplätze

Leider
zu spät...

Durchführung
garantiert

Seminarzeiten

09:00 - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

750 EUR inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Teilnahmebestätigung

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. USt.

Gruppengröße

maximal 14 Teilnehmer

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren:

Wissen sichern, bevor es verloren geht - Expert Debriefing

01 / kompakt
Wissen

02 / intensiv
Wissen

03 / profi
Wissen

04 / spezial
Wissen

Termine anzeigen

Versandkosten bei Büchersendungen

Wir versenden Ihre Bestellung weltweit mit DHL.

Innerhalb Deutschlands versenden wir versandkostenfrei. Für Lieferungen außerhalb von Deutschland berechnen wir die jeweils günstigstmöglichen Versandkosten für Ihre Bestellung, abhängig von Größe und Gewicht:

Gewicht

Deutschland

Innerhalb der EU

Europa

Weltweit

bis 2 kg

versandkostenfrei

8,90 € netto
9,52 € brutto

15,90 € netto
17,01 € brutto

15,90 € netto
17,01 € brutto

bis 5 kg

versandkostenfrei

16,99 € netto
18,18 € brutto

29,99 € netto
32,09 € brutto

42,99 € netto
46,00 € brutto

bis 10 kg

versandkostenfrei

21,99 € netto
23,53 € brutto

34,99 € netto
37,44 € brutto

59,99 € netto
64,19 € brutto

bis 20 kg

versandkostenfrei

31,99 € netto
34,23 € brutto

49,99 € netto
53,49 € brutto

92,99 € netto
99,50 € brutto

bis 31,5 kg

versandkostenfrei

41,99 € netto
44,93 € brutto

54,99 € netto
58,84 € brutto

124,99 € netto
133,74 € brutto

Gewicht

Bis 2 kg

Bis 5 kg

Bis 10 kg

Bis 20 kg

Bis 31,5 kg