Merkliste
Shop
Login

Seminarreihe Professional Agile Leader mit Hochschulzertifikat

Zertifizierte agile Führungskraft mit erweiterten Kompetenzen werden
Vorstand, C-Level, GeschäftsführerBereichs- / Abteilungsleiter

03 / profi Wissen

Jetzt risikofrei buchen

Unsere Präsenzveranstaltungen finden weiterhin statt.
Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.

Alle Informationen zum Thema Corona finden Sie hier

Seminarreihe Professional Agile Leader mit Hochschulzertifikat

Ihre nächste Kompetenzstufe erreichen Sie mit der umfassenden Weiterbildung zum Professional Agile Leader. Damit bauen Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen rund um Agile Leadership weiter aus und erhalten ein noch höherwertiges Hochschulzertifikat.

Die Module 1-3 der Weiterbildung zum Agile Leader ergänzen Sie hier mit dem Modul 4 „Agile Culture“ und dem Modul 5 „Performance-Booster“.

Inhalte

Modul 1: Agile Basics: Nach dem Modul 1 kennen Sie die Agile-Prinzipien und -Werte, agile Strukturen und Prozesse sowie einige agile Methoden und Beispiele für deren Anwendung. Sie können die Beispiele reflektieren und agile Experimente für Ihren eigenen Kontext planen.

Modul 2: Agile Führung (Agile Leadership): In Modul 2 lernen Sie zunächst die Grundlagen von Führung im agilen Kontext. Sie reflektieren, wo Sie in Ihrem Arbeitsalltag bereits agile Führungsinstrumente anwenden und was für Vor- und Nachteile daraus entstehen. Sie erfahren mehr über agile Methoden und Ansätze mit Fokus auf Führung. Am Ende dieses Moduls haben Sie die Rolle der Führung im agilen Kontext verstanden, können agile Teams aufbauen und Werkzeuge zur agilen Führung anwenden und kombinieren.

Im Modul 3 können Sie wählen zwischen den Frameworks Kanban, Scrum und Design Thinking. Bei Kanban geht es darum, die Kanban-Methode zu verstehen, anzuwenden und an Kanban-Boards den Weg zur Agilität zu beschreiten. Wenn Sie Scrum wählen, lernen Sie das Scrum-Framework kennen, die Rolle des Scrum Masters und seine Aufgaben sowie das Zusammenspiel von Scrum Master, Product Owner und Entwicklungs-Team. Die Wahl von Design Thinking ist dann besonders gut, wenn Sie neue Produkt- und Dienstleistungsideen entwickeln und die Bedürfnisse Ihrer Kunden noch besser verstehen wollen. So erfahren Sie, wie das Arbeiten nach der Design Thinking Philosophie in funktionsübergreifenden Teams die Kreativität beflügelt und die Zusammenarbeit positiv verändert.

Modul 4 - Agile Culture: Laut aktuellen Studien ist das größte Hindernis für Agilität die bestehende Unternehmenskultur. Es braucht also einen zum Unternehmen passenden Kulturwandel, der das passende Mindset ausbildet und die Veränderung von Unternehmen hin zu mehr Agilität ermöglicht und unterstützt. Das Modul 4 „Agile Culture“ beschäftigt sich mit den Herausforderungen der agilen Transformation und wie Sie mit diesen Herausforderungen umgehen können. Es gibt Ihnen Analysehilfen, mögliche Lösungsansätze, Methoden, Tools, Tipps und praktische Hinweise auf Ihrem Weg zu mehr Agilität.

Modul 5 - Performance-Booster: Die Prinzipien und Arbeitsweisen der neuen Arbeitswelt bauen stark auf Eigeninitiative, Selbstverantwortung, der kontinuierlichen Reflektion der eigenen Handlungen und der erfolgreichen Zusammenarbeit mit anderen auf. Dieses Modul fördert diese Persönlichkeitseigenschaften. Sie lernen Ihr eigenes Verhaltensprofil und Ihre dahinterliegenden Motivatoren kennen. Sie kennen danach Ihre Bedürfnisse, Fähigkeiten und Stärken und können diese auch bei Ihren Kollegen und Mitarbeitern besser einschätzen. Verschiedene Persönlichkeitstypen können Sie erkennen und Ihr Verhalten situativ deren Bedürfnisse anpassen. So perfektionieren Sie Ihre Selbst- und Teamführung.

Zum erfolgreichen Abschluss dieser Weiterbildung reichen Sie je 1 Projekt zu den Inhalten der Module 1-3 sowie zu den Inhalten der Module 4-5 ein und können so bei Erfüllen der Anforderungen das Hochschulzertifikat als „Professional Agile Leader“ erlangen.

Modulaufbau:

Modul 1:
Agile Basics - Agiles Mindset verstehen

Modul 2:
Agile Führung (Agile Leadership)

Modul 3 - wählen Sie aus:
Kanban im Wissensmanagement Scrum Master Training Design Thinking

Modul 4:
Agile Culture

Modul 5:
Performance Booster (Online-Seminar mit Insights-Test)

Prüfungsleistung:
1 Projekt zu den Inhalten aus Modul 1-3
1 Projekt zu den Inhalten aus Modul 4-5

Was Sie lernen werden

Siehe Modulbeschreibungen

Zielgruppe

Führungskräfte aller Ebenen, die Ihre Führungskompetenzen im Bereich der Agilität umfassend erweitern und mit einem höherwertigen Hochschulzertifikat dokumentieren wollen.

Individuell konfigurieren und anmelden

Termine

Buchung:

Individuell konfigurieren und anmelden

Seminarzeiten

10 Tage verteilt auf 5 Module
jeweils 1. Modultag:09:00 - 17:00 Uhr
jeweils letzter Modultag:08:30 - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

6.250 EUR inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Hochschulzertifikat

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. USt.

Module, die Sie bereits vor der Buchung der Seminarreihe absolviert haben, können selbstverständlich angerechnet werden. Sie können dies bei der Buchung angeben, Ihnen wird eine reduzierte Teilnahmegebühr berechnet.

Gruppengröße

maximal 12 Teilnehmer

Unsere Seminare werden von unseren Kunden hervorragend bewertet:

CETPM GmbH Akademie, Seminare, Weiterbildung, Lean, TPM, Opex, Agility, New Work, Agile hat 4,62 von 5 Sternen 555 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Jetzt buchen