Lexikon
Forum
Downloads
Shop
Fachmagazin YOKOTEN
Login

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

Führungskompetenz

Heutzutage ist Führung gefragt, die Anpassungsfähigkeit und Kreativität systematisch weiterentwickelt - Führung die Freiraum gibt, die inspiriert, die Selbstmotivation ermöglicht und Menschen befähigt, über sich hinaus zu wachsen. In diesem Kompetenzbereich finden Sie dazu die passenden Seminare.

   Zurück

Persönliche Entwicklung

Persönliche Fähigkeiten wie z. B. Kommunikationskompetenz, Projektmanagementkompetenz und Coaching-Kompetenz sind wichtige Bausteine, um in der veränderten Geschäftswelt beruflich erfolgreich zu sein. Die Seminare in diesem Kompetenzbereich helfen Ihnen, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln.

   Zurück

Seminarreihe Agile Coach mit Hochschulzertifikat

Lassen Sie sich als agiler Veränderungsbegleiter zertifizieren

Zielgruppe: Vorstände, C-Level, Geschäftsführer, Bereichs- / Abteilungsleiter

profi Wissen

Seminarreihe Agile Coach mit Hochschulzertifikat

Werden Sie Agile Coach und dokumentieren Sie Ihr umfangreiches Wissen und Ihre erworbenen Kompetenzen mit unserem Hochschulzertifikat! Sie durchlaufen zwei Module, die sie mit dem wichtigsten Rüstzeug ausstatten, um der Rolle als Agile Coach oder Lean Coach gerecht zu werden:

Inhalte

Im Modul 1 „Agile Basics“ lernen Sie die Agile-Prinzipien und -Werte, agile Strukturen und Prozesse sowie einige agile Methoden und Beispiele für deren Anwendung kennen. Sie können die Beispiele reflektieren und auf dieser Grundlage agile Experimente für Ihren eigenen Kontext planen

Das Modul 2 „Agiles Coaching / Lean Coaching“ vermittelt Ihnen Basics aus dem Systemischen Coaching und wie Sie damit bei Führungskräften und Mitarbeitern eine Veränderung von Verhalten und Einstellung bewirken können. Sie lernen, wie Sie die Mitarbeiter in ihrer persönlichen Weiterentwicklung unterstützen und gleichzeitig Ihre Ziele nachhaltig erreichen können, indem Sie Menschen erfolgreich „mitnehmen“. Sie erwerben die Fähigkeit, effektive Coachingprozesse durchzuführen, verschiedene Interventionsmethoden erfolgreich anzuwenden und durch zielgerichtete Kommunikation Ihre Gesprächsqualität deutlich zu verbessern. So erzielen Sie Nachhaltigkeit in den Ergebnissen, weil die Menschen dahinterstehen.

Im Modul 3 „Agile Moderation (Agile Facilitation)“ lernen und erleben Sie, wie Workshops und Besprechungen effizient und wirksam mit agilen Methoden moderiert werden. Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz.

Zum Abschluss dieser Weiterbildung dokumentieren Sie die erworbenen Fähigkeiten mit der Durchführung eines Projekts in Ihrem Arbeitsumfeld mit den gelernten Inhalten. Diese Projektarbeit ist Ihre Prüfungsleistung zur Erlangung des Hochschulzertifikates.

Modulaufbau:

Modul 1:
Agile Basics - Agiles Mindset verstehen

Modul 2:
Agiles Coaching | Lean Coaching

Modul 3:
Agile Moderation (Agile Facilitation)

Prüfungsleistung:
1 Projekt zu den Inhalten aus Agilem Coaching und Agiler Moderation

Was Sie lernen werden

Siehe Modulbeschreibungen

Zielgruppe

Agile Coaches, Lean-Coaches, Lean-Manager, Führungskräfte, Werksleiter, Geschäftsführer und Betriebsleiter, die Ihr Unternehmen bei der agilen Transformation unterstützen und Ihre Fach- und Coachingkompetenz mit einem Hochschulzertifikat dokumentieren wollen.

Individuell konfigurieren und anmelden

Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.

Weitere Informationen zur risikofreien Buchung und unserem Hygienekonzept

Termine

Alle Infos als PDF Auf die Merkliste

Buchung:

Individuell konfigurieren und anmelden
FOCUS Weiterbildung Top Anbieter

Vertrauen Sie einem der besten Weiterbildungsanbieter Deutschlands!

Seminarzeiten

7 Tage verteilt auf 3 Module
jeweils 1. Modultag:09:00 - 17:00 Uhr
jeweils letzter Modultag:08:30 - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

4.250 EUR inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Hochschulzertifikat

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. USt.

Module, die Sie bereits vor der Buchung der Seminarreihe absolviert haben, können selbstverständlich angerechnet werden. Sie können dies bei der Buchung angeben, Ihnen wird eine reduzierte Teilnahmegebühr berechnet.

Unsere Seminare werden von unseren Kunden hervorragend bewertet:

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu CETPM GmbH. Mehr Infos anzeigen.
3

Jetzt risikofrei buchen

Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.