Lexikon
Forum
Downloads
Shop
Fachmagazin YOKOTEN
Login

Operational Excellence

Effizienzsteigerung im gesamten Unternehmen durch Null-Verluste, Null-Stillstände, Null-Fehler und Null-Unfälle unter Einbeziehung aller Mitarbeiter in selbstorganisierten Teams. Ein System, das betriebliche Verbesserungsansätze wie Lean, TPM, Six Sigma, Kaizen und KVP vereint.

   Zurück

TPM / Instandhaltungsmanagement

Hier geht es um die produktivitätsorientierte Instandhaltung zur Steigerung der Maschinen- und Anlageneffektivität unter Einbeziehung der Produktionsmitarbeiter/Werker. Autonome und geplante Instandhaltung sind die zentralen Themen dieses Kompetenzbereichs.

   Zurück

Führungskompetenz

Heutzutage ist Führung gefragt, die Anpassungsfähigkeit und Kreativität systematisch weiterentwickelt - Führung die Freiraum gibt, die inspiriert, die Selbstmotivation ermöglicht und Menschen befähigt, über sich hinaus zu wachsen. In diesem Kompetenzbereich finden Sie dazu die passenden Seminare.

   Zurück

Persönliche Entwicklung

Persönliche Fähigkeiten wie z. B. Kommunikationskompetenz, Projektmanagementkompetenz und Coaching-Kompetenz sind wichtige Bausteine, um in der veränderten Geschäftswelt beruflich erfolgreich zu sein. Die Seminare in diesem Kompetenzbereich helfen Ihnen, sich zielgerichtet weiterzuentwickeln.

   Zurück

Seminar Profitables Energie- und Umweltmanagement

Ein elementarer Erfolgsfaktor fürs Unternehmen

Zielgruppe: Bereichs- / Abteilungsleiter, Fachkräfte, Spezialisten

spezial Wissen

Seminar Profitables Energie- und Umweltmanagement

Das Seminar schafft das Bewusstsein für das Energie- und Umweltmanagement sowie dessen Philosophie und Prinzipien im Firmenumfeld. Sie lernen die wichtigsten Elemente dieser Managementsysteme kennen und erlangen das Verständnis, wie Sie diese in Ihrem Tätigkeitsumfeld sinnvoll einsetzen können. Sie verstehen, warum diese Managementsysteme ein elementarer Erfolgsfaktor für das Unternehmen und Ihre eigene berufliche Tätigkeit sind. Wenn jeder Mitarbeiter auf Basis von Können, Wollen und Dürfen aktiv und mit der richtigen inneren Haltung vom Guten zum Besseren strebt, ist die Grundlage für den nachhaltigen Erfolg von Energiemanagementsystemen (EnMS)- und Umweltmanagementsystemen (UMS) geschaffen.

Inhalte

  • Die wesentlichen Elemente des EnMS und des UMS, deren Hintergründe sowie Übereinstimmungen und Unterschiede
  • Planung: Identifikation von Umweltaspekten, Energieanalyse-/planung, Umweltprogramme, Aktionspläne als Basis des Erfolges
  • Aufrechterhaltung des EnMS bzw. UMS: Kompetenz, Dokumentenmanagement, Kommunikation, Umweltunfälle
  • Überwachung/Messung: Grundlagen in Form von Messkonzepten und der dazugehörigen Datenerfassung /-auswertung, Audits, Korrektur- und Vorsorgemaßnahmen
  • Handeln: Aufbereitung von wichtigen Managementinformationen und Erstellung des Management-Reviews als Schlüssel zum Erfolg
  • Energie-Hot-Spots werden identifiziert und im Gesamtkontext anhand von Kennzahlen analysiert
    Methodik, wie signifikante Umweltaspekte identifiziert werden und im Gesamtkontext aufzubereiten sind

Was Sie lernen werden

  • Das Seminar vermittelt Ihnen praxisnah die Anwendung von EnMS und UMS-Elementen durch kompetenten Trainerinput sowie den intensiven Austausch von eigenen Erfahrungen. Anhand von praktischen Übungen erleben Sie wichtige „Aha“-Effekte.
  • Sie können die Wirksamkeit der EnMS- und UMS-Elemente richtig einschätzen. Sie sind in der Lage, geeignete Verbesserungen im eigenen Umfeld zu erkennen und zu bewerten. Verbesserungen am eigenen Arbeitsplatz, hilfreiche Praxistipps für ein verbessertes Arbeitsumfeld und Ideen für die sinnvolle Nutzung der gewonnenen Zeit sind das Resultat.
  • Sie erlangen Verständnis für zunächst komplex erscheinende Anforderungsmuster der beiden Managementsysteme.
  • Sie erkennen den „richtigen Weg“, der eindeutig und zielgerichtet zum gemeinsamen Erfolg führt, was bedeutet zertifizierbare Managementsysteme aufrechtzuerhalten und gleichzeitig gute Arbeitsergebnisse und Resultate bei Ihren Aktivitäten aller Art zu erzielen.
  • Sie erlangen die Fertigkeit den Mehrwert der Managementsysteme über das gesamte Anwendungsgebiet zu erfassen und verständlich und entscheidungsgerecht aufzubereiten.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aller Branchen, die sich bereits mit Energie- und Umweltmanagement im Unternehmen befassen oder Aufgaben in diesem Themenfeld übernehmen wollen/sollen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Jetzt risikofrei buchen

Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.

Weitere Informationen zur risikofreien Buchung und unserem Hygienekonzept

Termine

Alle Infos als PDF Auf die Merkliste

Termine

Wir planen gerade neue Termine für dieses Seminar und veröffentlichen dieses so bald als möglich. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice.


Noch
buchbar

Nur noch wenige
Restplätze

Leider
zu spät...

Durchführung
garantiert
FOCUS Weiterbildung Top Anbieter

Vertrauen Sie einem der besten Weiterbildungsanbieter Deutschlands!

Seminarzeiten

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 08:30 - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

1.250 EUR inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Urkunde

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. USt.

Gruppengröße

maximal 12 Teilnehmer

Unsere Seminare werden von unseren Kunden hervorragend bewertet:

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu CETPM GmbH. Mehr Infos anzeigen.
4

Jetzt risikofrei buchen

Sie können jederzeit kostenfrei auf einen späteren Termin umbuchen oder die Teilnahme auch kurzfristig stornieren.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.