Operational Excellence Implementierung

Der bewährte Weg zu Weltklasseniveau
Vorstand, C-Level, GeschäftsführerBereichs - / AbteilungsleiterFachkraft, Spezialist

04 / spezial Wissen

Operational Excellence Implementierung

Sie nutzen bereits Lean, TPM oder andere betriebliche Verbesserungssysteme für projektbasierte Verbesserungen, haben aber Schwierigkeiten das mittlere Management und alle Abteilungen nachhaltig zu aktivieren? Viele Verbesserungen sind nicht nachhaltig und der angestrebte Wandel der Betriebskultur bleibt aus? Dies sind verbreitete Probleme bei vielen Lean- und TPM-Implementierungen. Nutzen Sie zusammen mehr als 30 Jahre Erfahrung der OPEX-Experten Prof. Dr. Constantin May und Alexander Grombach. In diesem Seminar erfahren Sie in nur einem Tag die „Geheimrezepte“ und erhalten wertvolle Tipps!



Danach kennen Sie die Philosophie, die dem Operational Excellence Reference Model zugrunde liegt. Sie wissen, wie Sie von projektorientierten Verbesserungsmaßnahmen zu einem nachhaltigen Verbesserungsprozess kommen, bei dem alle Abteilungen mitziehen, die Mitarbeiter motiviert sind und Ihre Kennzahlen sich gut entwickeln.

Inhalte

  • Philosophie von Operational Excellence
  • Chronologie zur nachhaltigen Einführung
  • Entwickeln einer Unternehmensvision
  • Meilenstein der Mission
  • Aufbau eines strategischen Zielsystems
  • Werkzeuge zur Erhebung einer Verluststruktur wie Wertstrom-Management und Makigami
  • Die 16 Verlustarten
  • Overall Equipment Effectiveness (OEE) und weitere wichtige KPIs
  • Das Können-Wollen-Dürfen-Führungsmodell
  • Vom "Kennzahlenfrust" zur lernenden Organisation
  • Zielentfaltung und kaskadierte Kennzahlen zur Einbindung der Abteilungsverantwortlichen und ihrer Mitarbeiter
  • Scorecards mit sinnvollen Kennzahlen für jeden Mitarbeiter
  • Einführungs-Roadmap
  • Schulungs- und Qualifizierungsplan
  • Bedeutung des Steuerungsteams für Prozessabsicherung und Prozesscontrolling
  • Shopfloor Management-Routinen
  • Aufbau von Problemlösungskompetenz
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Systems

Was Sie lernen werden

  • Komprimiertes Detailwissen für Neu-, Quer- und Wiedereinsteiger
  • Kennenlernen des bewährten CETPM-Ansatzes
  • Verständnis für die Intelligenz des Fundaments und der tragenden Säulen
  • Wissen, wie OPEX erfolgreich eingeführt wird
  • Von Umsetzungsbeispielen aus unterschiedlichsten Industrien und Branchen profitieren
  • Wirtschaftliche Kennzahlen greifbar darstellen und für alle Mitarbeiter SMART übertragen

Zielgruppe

Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer, Werksleiter, Betriebsleiter, Produktionsverantwortliche, OPEX-/TPM-/Lean-/Kaizen- und KVP-Experten, Teamleiter und alle, die OPEX als nachhaltigen Verbesserungsprozess erfolgreich implementieren möchten.

Termine

Termine

25.10.2019 Termin jetzt in Ihren Kalender exportieren Campus Herrieden
20.03.2020 Termin jetzt in Ihren Kalender exportieren Campus Herrieden
04.09.2020 Termin jetzt in Ihren Kalender exportieren Campus Herrieden
Anmelden

Noch
buchbar

Nur noch wenige
Restplätze

Leider
zu spät...

Durchführung
garantiert

Seminarzeiten

1. Tag:09:00 - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

950 EUR inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Teilnahmebestätigung

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. USt.

Gruppengröße

maximal 12 Teilnehmer

CETPM GmbH hat 4,54 von 5 Sternen | 452 Bewertungen auf ProvenExpert.com

01 / kompakt
Wissen

02 / intensiv
Wissen

03 / profi
Wissen

04 / spezial
Wissen

Termine anzeigen