Der Meister als Führungskraft und Coach

Erreichen Sie Ihre Ziele mit motivierten und zufriedenen Mitarbeitern!
Fachkraft, Spezialist

04 / spezial Wissen

Der Meister als Führungskraft und Coach

Der Unternehmenserfolg steigt und fällt mit den Mitarbeitern: Die immer komplexer werdenden Anforderungen an die produzierenden Bereiche erfordern hohe Leistungsbereitschaft und die Entfaltung des kreativen Potenzials unserer Mitarbeiter am Shopfloor.


Zur Erreichung der Produktivitäts- und Qualitätsziele sowie der täglichen Verbesserung von Prozessen bedarf es qualifizierter, motivierter Mitarbeiter. Hier setzt das unzertrennliche Duo moderner Führung an: Führen und Coachen! Je nach Person und Situation muss der Meister heute in der Lage sein, seine Mitarbeiter individuell zu fordern, zu fördern und zu entwickeln.


In diesem 3-tägigen Seminar lernen Sie, wie Sie mit wirkungsvollen Führungsund Coachingtechniken diese aktuellen Herausforderungen erfolgreich meistern. Sie erhalten das erforderliche Handwerkszeug und üben den Einsatz an konkreten Praxisfällen. Mit diesem Handlungswissen und zahlreichen Expertentipps gestalten Sie Ihren Führungsalltag in Zukunft erfolgreicher. Leistungsmotivierte, zufriedene Mitarbeiter werden das Spiegelbild Ihres veränderten Führungsverhaltens sein.

Inhalte

  • Die Rolle der Meister heute – neue Herausforderungen erfordern neue Wege
  • Führen mit mehr Persönlichkeit – durch individuelle Führung zu mehr Motivation
  • Die Meister als Coach – Mitarbeiter fordern, fördern und entwickeln
  • Wirkungsvolle Kommunikation – der Schlüssel zu Ihren Mitarbeitern
  • Mitarbeitergespräche – schwierige Führungssituationen erfolgreich bewältigen
  • Mitarbeiter im Lean Prozess - Widerstände abbauen und Begeisterung entfachen

Was Sie lernen werden

  • Spagat zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern erfolgreich meistern
  • Wirkungsvolle Führungs- und Coaching-Techniken richtig anwenden
  • Mit nachhaltig motivierten Mitarbeitern die Unternehmensziele erreichen
  • Hoher Praxistransfer: Sie üben an konkreten Fällen und erhalten Profi-Feedback

Zielgruppe

Meister aus Produktion, Fertigung, Montage, Logistik, Instandhaltung, Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung und Qualität. Darüber hinaus sprechen wir mit diesem Seminar Lean-Verantwortliche sowie Personalentwickler an.

Termine

Termine

22.10. - 24.10.2019 Termin jetzt in Ihren Kalender exportieren Campus Herrieden
25.03. - 27.03.2020 Termin jetzt in Ihren Kalender exportieren Campus Herrieden
21.09. - 23.09.2020 Termin jetzt in Ihren Kalender exportieren Campus Herrieden
Anmelden

Noch
buchbar

Nur noch wenige
Restplätze

Leider
zu spät...

Durchführung
garantiert

Seminarzeiten

1. Tag:09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag:08:30 - 17:00 Uhr
3. Tag:08:30 - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr

1875 EUR inkl. Seminarunterlagen, Verpflegung und Teilnahmebestätigung

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. USt.

Gruppengröße

maximal 12 Teilnehmer

Teilnehmerstimmen

Ein Seminar, das für alle, mit guten Beispielen, für jeden Teilnehmer in der Praxis anwendbar ist.

Arne Krause, Evac GmbH

Ich fand das Seminar sehr lehrreich, da es sehr praxisbezogen ist und ich viel davon in meinem Berufsleben anwenden kann.

André Klitzsch, DEMA Präzisionsteile GmbH

Sehr praxisbezogenes Seminar. Man wurde sehr gut durch individuelle Probleme in der Firma geleitet.

Tobias Hohmeier, TENTE Schwerlasttechnik

CETPM GmbH hat 4,54 von 5 Sternen | 452 Bewertungen auf ProvenExpert.com

01 / kompakt
Wissen

02 / intensiv
Wissen

03 / profi
Wissen

04 / spezial
Wissen

Termine anzeigen